Regeln in der Corona-Zeit - Ihr Schutz ist uns ein Anliegen

Hurra, wir spielen wieder!

Sie sitzen an unseren neuen kleinen Tischen zu viert. Wir dürfen wieder die zulässige Gesamtzahl an Zuschauern eintreten lassen. Natürlich versuchen wir, Sie und unsere Mitglieder so gut es geht zu schützen. Und zwar so:

  • Maskenpflicht: Im gesamten Gebäude herrscht Maskenpflicht, auch am Platz, auch während der Vorstellung. Auf einen Schluck Wein, Wasser oder Bier müssen Sie allerdings nicht verzichten.
  • Geimpfte & Genesene: Sie brauchen einen Nachweis, den Sie uns zeigen. Bitte auch den Personalausweis bereithalten.
  • Nichtgeimpfte: In Baden-Württemberg herrscht aktuell die Alarmstufe. Deshalb gilt vorerst „2G“. Das bedeutet, dass Sie laut der aktuellen Landesverordnung leider nicht zuschauen dürfen. Das ist erst wieder auf der Basisstufe oder Warnstufe möglich.
  • Datenerfassung: Wir sind verpflichtet, Namen, Anschrift, Datum und Zeitraum zu erfassen. Teilweise geschieht dies durch unseren Kartenvorverkauf mit „Ticketino“. Zusätzlich arbeiten wir auch mit der LUCA-App. Wir halten aber auch ganz analog Papier und Stift bereit. Wer seine Kontaktdaten nicht angeben will, darf nicht zuschauen.
  • Hygiene: Wir lüften ausgiebig vor der Vorstellung und in der Pause sowie nach der Vorstellung. Wenn es Ihnen kalt werden sollte, einfach Jacke anziehen. Natürlich desinfizieren wir auch die Oberflächen. Desinfektionsmittel für Ihre Hände steht ebenfalls bereit.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!